AWO-Chefin Baaske wirft hin  : Nase voll von Vetternwirtschaft
AWO-Chefin Baaske wirft hin : Nase voll von Vetternwirtschaft

AWO-Chefin Baaske wirft hin : Nase voll von Vetternwirtschaft

Die langjährige Landesgeschäftsführerin fordert ein Transparenzregister für die Wohlfahrt. Sie hört zum 1. Januar 2023 auf.

FRITZ Aparthotel Potsdam